PC-Terminal

PC-Terminal

Mit dem Softwaremodul "PC-Terminal" und einem USB-Leser können Sie einen handelsüblichen PC zu einem komfortablen Terminal zur Zeiterfassung ausbauen. Zur Identifikation der Mitarbeiter können wahlweise der Fingerprint-Leser TS-99 und/oder der RFID-Leser TS-83 am USB-Port des PCs angeschlossen werden. Nach der Identifikation des Mitarbeiters wird direkt das Web-Terminal des Web-Clients eingeblendet, an welchem der Benutzer die gewünschte Funktion buchen kann. Zudem sind die wichtigen Salden auf einen Blick ersichtlich.

PC-Terminal mit Touch-PC

Das PC-Terminal kann zur Benutzeridentifikation an einem handelsüblichen PC verwendet werden. Nach der Identifikation wird das Web-Terminal des Web-Clients für den entsprechenden Benutzer angezeigt.

Die Identifikation am PC erfolgt wahlweise per:
- RFID-Badge (RFID-Leser TS-83)
- Fingerprint (Fingerprint-Leser TS-99)
- Benutzername und Passwort

Anwendungsbeispiel:
Mit einem handelsüblichen Touchscreen-PC lässt sich eine elegante Lösung mit einem preiswerten Standard-PC realisieren.
Beispiel: Asus Touchscreen-PC Eee Top ca. CHF 750.-

Web-Terminal

Das Web-Terminal des Web-Clients bietet die konfigurierten Stempel-Funktionen in übersichtlicher Form an und zeigt gleichzeitig die Salden von heute und per gestern an.

Das Software-Terminal (PC-Terminal/Web-Terminal) lässt sich beliebig mit den Hardware-Terminals (TS-100-C, TS-200-C und TS-200) kombinieren.

PC-Terminal

Das Software-Modul PC-Terminal dient zur Identifikation des Mitarbeiters und ruft automatisch den Web-Client auf. Das PC-Terminal dient quasi als Bindeglied zwischen Mitarbeiter und Web-Client.

Highlights

  • Zeiterfassung mit handelsüblichem PC
  • Übersichtliches Web-Terminal
  • Anzeige der aktuellen Salden
  • Zugang auf eigene Buchungen über Web-Client (abhängig von den Benutzerrechten)