Admin-Tool

Admin-Tool

Das Admin-Tool ermöglicht die zentrale Verwaltung sämtlicher Daten in der TimeSafe Zeiterfassung. Die moderne Benutzeroberfläche ermöglicht eine intuitive Bedienung und orientiert sich an den aktuellen Standards. Neue Mitarbeiter können komfortabel mit dem Admin-Tool erfasst werden. Falls die Benutzerverifikation per Fingerprint erfolgen soll, können die entsprechenden Daten mit dem Fingerprint-Leser TS-99 direkt am Arbeitsplatz im Admin-Tool erfasst werden. Die Synchronisation mit den Erfassungsterminals erfolgt vollautomatisch durch den Abgleichdienst. Das Admin-Tool erlaubt die Abbildung von individuellen Arbeitszeitmodellen, welche temporal zu den Mitarbeitern definiert werden können.

Zeitkontrolle

Die Präsenzzeit pro Tag wird übersichtlich dargestellt und die Buchungen stehen für eine manuelle Bearbeitung zur Verfügung. Die Zugriffsrechte auf die Daten lassen sich über die Berechtigungsgruppen steuern. Mit der Anwesenheitsübersicht ist auf einen Blick erkennbar, wer anwesend ist und wann jemand gekommen, bzw. gegangen ist. Die Buchungsübersicht dient der grafischen Kontrolle und Planung (z.B. Urlaubsplanung). Die Anwesenheits- und die Buchungsübersicht sind auch im Web-Client verfügbar. Mit Anträgen lassen sich z.B. Absenzen wie Urlaub oder Weiterbildungen koordinieren.

Personal

Die Mitarbeiter können einfach erfasst und verwaltet werden. Die Arbeitszeitmodelle werden temporal pro Mitarbeiter definiert und ermöglichen so eine hohe Flexibilität. Mit Hilfe von Organisationseinheiten lassen sich die Mitarbeiter der Firmenstruktur entsprechend gruppieren. Die individuellen Berechtigungen lassen sich mit Hilfe von Berechtigungsgruppen definieren. Dank der Importschnittstelle lassen sich Personaldaten aus bestehenden Systemen importieren.

Stammdaten

In den Stammdaten wird das System auf die jeweiligen Anforderungen konfiguriert. Flexible Arbeitszeitregeln ermöglichen die Abbildung individueller Anforderungen. Die Parameter für Sollzeit, Blockzeiten, Zuschläge, etc. lassen sich in den Tages-Arbeitszeitregeln definieren. Auch Regeln auf Wochen- und Monatsbasis können einfach erstellt werden. Diese Defintionen bilden die Basis für die Arbeitszeitmodelle der Mitarbeiter.

Auftragszeit

Das optionale Modul zur Auftragszeiterfassung bewerkstelligt das Verwalten der Auftragsbuchungen und der Auftrags-Stammdaten. Die Aufträge, Arbeitsschritte und Kostenstellen werden im Admin-Tool definiert und stehen danach für die Erfassung im Windows-Terminal zur Verfügung. Die Auftragsbuchungen können unmittelbar nach der Erfassung kontrolliert und ausgewertet werden.

Berichte

Übersichtliche Berichte stehen für die Protokollierung zur Verfügung. Mit dem integrierten Report-Designer können die Berichte den eigenen Wünschen angepasst werden. Die Berichte lassen sich in die gängigen Formate für die Weiterverarbeitung exportieren.

Highlights

  • Moderne und intuitive Benutzeroberfläche
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Einfache Konfiguration wechselnder Anstellungsmodelle
  • Zugriffsrechte auf Abteilungsebene steuerbar
  • Umfangreiche Auswertungen
  • Konfigurierbares Antragswesen (z.B. zur Koordination von Urlaubsanträgen)
  • Frei definierbare Stempelfunktionen
  • Abbildung der Organisationseinheiten
  • Anwesenheitsübersicht auf Knopfdruck
  • Integrierter Report-Designer